Button für Menü
REMONDIS Global Website // Deutschland

SES GmbH nun zu 100 Prozent bei REMONDIS

REMONDIS übernimmt Anteile von der FAMIS-Gruppe

Lünen/Saarlouis. An der SES Service-Entsorgung-Sicherheit GmbH mit Sitz in Saarlouis war die REMONDIS Industrie Service GmbH bereits zu 50 Prozent beteiligt. Die restlichen 50 Prozent wurden durch die FAMIS-Gruppe gehalten. REMONDIS hat jetzt die 50 Prozent der FAMIS-Gruppe übernommen. Der wirtschaftliche Übergang ist für den 01.03.2006 vereinbart. 1988 wurde die SES gegründet. Damals wurden noch 50 Prozent der SES durch eine Landesgesellschaft gehalten. Seit 1998 ist die SES ein privatrechtliches Unternehmen. Die SES betreibt in Saarlouis eine Anlage zur Zwischenlagerung und Behandlung von überwachungsbedürftigen und besonders überwachungsbedürftigen Abfällen.

 

REMONDIS AG & Co. KG
Dipl.-Kauffrau Daniela Enslein
Leitung Marketing & Unternehmenskommunikation
Brunnenstrasse 138, 44536 Lünen
Telefon: +49(0)2306/106-525
Mobil: +49(0)170/4501069
Telefax: +49(0)2306/106-533
Internet: www.remondis.de
E-Mail: daniela.enslein@remondis.de

 

  • Presse – immer auf dem neuesten Stand

    Standorte – Europa und weltweit

    Bibliothek – bequemer Zugriff auf Broschüren und Videosequenzen

    Suche – auf schnellstem Wege alles finden

Diese Seite verwendet aktuelle Techniken, die in dem von Ihnen verwendeten Browser unter Umständen nicht korrekt angezeigt werden können.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet-Explorer oder weichen auf einen anderen Browser wie Chrome oder Firefox aus.
Schließen