Button für Menü
REMONDIS Global Website

REMONDIS beteiligt sich an Högl T. E. O. GmbH

18.03.14

International tätiges Recyclingunternehmen aus Lünen erwirbt 49 % der Högl-Anteile – verstärktes Engagement in der Energieerzeugung aus Biogas

Lünen, Volkenschwand. REMONDIS, Deutschlands größtes Familienunternehmen der Wasser- und Recyclingwirtschaft mit Beteiligungen und Niederlassungen in 34 Ländern und einem Jahresumsatz von 6,8 Milliarden € (2012), hat Ende Januar 49 % der Anteile an der Högl T. E. O. GmbH erworben. Högl T.E.O. GmbH ist ein Familienbetrieb mit Sitz im bayerischen Volkenschwand, der sich vor allem im Bereich der Erschließung und Nutzung von Technologien zur Erzeugung regenerativer Energien aus Organik und anderen Stoffen betätigt. Mit der Kooperation der beiden Familienunternehmen soll zukünftig das gemeinsame Engagement in der Bioabfallaufbereitung, Biogasproduktion und dem Betrieb von Biogasanlagen in Bayern intensiviert werden. Die neue Beteiligungsgesellschaft leistet schon heute einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende in der Region.

Neben dem Hauptsitz der Gesellschaft in Volkenschwand betreibt die Högl T.E.O. GmbH mit insgesamt 30 Mitarbeitern eine Bioabfallvergärungsanlage in Volkenschwand sowie eine Hopfenvergärungsanlage in Wolnzach. Die Gesamtkapazität der Anlagen beträgt gut 140.000 Tonnen. Das Input-Material besteht aus kommunalen und gewerblichen Bioabfällen, Speiseresten und überlagerten Lebensmitteln sowie Hopfenrebenhäcksel, die zu Biogas vergärt werden. Das produzierte Biogas wird am Standort Volkenschwand in einem angeschlossenen Blockheizkraftwerk in Strom und Wärme umgewandelt. Etwa 75 Prozent des produzierten Stroms aus regenerativen Quellen wird ins öffentliche Netz eingespeist und  trägt somit direkt zum Klimaschutz bei. Aus dem Gärprodukt, das bei der Biogaserzeugung anfällt, wird hochwertiger biologischer Dünger, BIO N, der den strengen Qualitätskontrollen der unabhängigen Gütegemeinschaft Gärprodukte e.V. unterliegt. Am Standort Wolnzach wird das aus nachwachsenden Rohstoffen erzeugte Biogas auf Erdgasqualität aufbereitet und ins Erdgasnetz eingespeist.

REMONDIS Geschäftsführer Frank Gärtner betont die Bedeutung der Beteiligung für REMONDIS: "Högl T.E.O. GmbH ist für uns die ideale Ergänzung in einer Region, die aufgrund ihrer ländlichen Struktur mit vielen Agrarbetrieben und Lebensmittel produzierenden Gewerben einen kontinuierlichen Stoffstrom von Biomasse in bester Qualität gewährleistet. Mit der Vergärung und Verstromung dieses Materials leisten REMONDIS und Högl gemeinsam einen wertvollen Beitrag zur klimaneutralen Energieerzeugung."
Die Transaktion steht noch unter Vorbehalt der Prüfung durch die Kartellbehörden.

 

 


Hintergrundinformationen

REMONDIS ist eines der weltweit größten privaten Dienstleistungsunternehmen der Wasser- und Recyclingwirtschaft und erbringt Dienstleistungen für rund 30 Millionen Menschen. Über Niederlassungen und Anteile an Unternehmen ist REMONDIS in 24 europäischen Ländern sowie in China, Indien, Taiwan, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Ägypten, Australien und weiteren Ländern auf vier Kontinenten präsent. Das 1934 gegründete Familienunternehmen erwirtschaftet mit ca. 30.500 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von 6,8 Milliarden Euro (2012). REMONDIS setzt auf partnerschaftliche Konzepte, neue Ideen und zukunftsweisende Perspektiven, um einen wesentlichen Beitrag zur Rohstoff- und Wasserversorgung der Zukunft zu leisten.

 

 

 

Weitere Informationen:

 

REMONDIS SE & Co. KG
Michael Schneider
Marketing & Unternehmenskommunikation
Brunnenstraße 138
44536 Lünen
Telefon: +49(0)2306/106-515
Telefax: +49(0)2306/106-530
Internet: www.remondis.de
E-Mail: michael.schneider@remondis.de



REMONDIS Global Website
Impressum
  • Suche

      • Suche

        >>

        Was können wir für Sie tun? Sollte Ihre Suche auf dieser Seite nicht erfolgreich sein, besuchen Sie doch eine andere Webseite unserer Unternehmensgruppe.

      • Abfuhrtermine

        >>

        Leider ist REMONDIS in Ihrer Region nicht mit der Abfuhr beauftragt. Die Termine des zuständigen Entsorgers erfahren Sie sicherlich auf der Homepage Ihrer Kommune!

        Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Ist REMONDIS in Ihrem Ort tätig, leiten wir Sie direkt zur entsprechenden Seite der zuständigen Regionalgesellschaft weiter.

      • Regionen

        >>

        Leider ist REMONDIS in Ihrer Region nicht mit der Abfuhr beauftragt. Die Termine des zuständigen Entsorgers erfahren Sie sicherlich auf der Homepage Ihrer Kommune!

        Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein. Sie werden direkt zu der Regionalgesellschaft weitergeleitet, die in Ihrem PLZ-Bereich mit vielfältigen Dienstleistungen für Sie da ist.

  • gemerkte Seiten

    Im Moment sind keine persönlichen Favoriten hinterlegt.



  • Standorte

    Wir sind im europäischen und internationalen Ausland für Sie tätig.
    mehr


  • Bibliothek

    Sie möchten mehr über REMONDIS erfahren? Wir informieren Sie gerne.
    mehr


  • Kontakt

    Was können wir für Sie tun? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.
    mehr

© 2016 REMONDIS SE & Co. KG