Button für Menü
REMONDIS Global Website

REMONDIS Aqua expandiert im ungarischen Wassermarkt

13.10.06

Kompetenter Ansprechpartner für Kommunen und Industrie

Budapest/Lünen. Die Wassersparte der REMONDIS AG & Co. KG, einem der weltweit größten privaten Dienstleistungsunternehmen der Wasser- und Kreislaufwirtschaft, expandiert in Mittel- und Osteuropa. In Ungarn hat das Unternehmen soeben die 100-prozentige Tochtergesellschaft REMONDIS Aqua Kft. gegründet. In dieser neuen Gesellschaft bündelt REMONDIS alle Dienstleistungen der Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung für kommunale und private Auftraggeber. Von Ungarn aus soll auch der Markt in weiteren südosteuropäischen Staaten bedient werden. Die neuen Geschäftsräume wurden gestern, am 12. Oktober, in Budapest offiziell eröffnet. Zur feierlichen Eröffnung kamen zahlreiche Gäste aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft, unter ihnen der Leiter des Wirtschaftsreferats der deutschen Botschaft in Ungarn Dr. Michael Geisler, der Geschäftsführende Vorstand der deutsch-ungarischen Industrie- und Handelskammer Gabriel A. Brennauer, die Generalsekretärin des Ungarischen Wasserverbandes Dr. Maria Papp.

Mit dem Beitritt Ungarns zur Europäischen Union stehen die ungarischen Kommunen vor der umfangreichen Aufgabe, europäische Standards im Bereich der Umweltpolitik zu erreichen. Dies gilt auch für die kommunale Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung. Aktuell gibt es vor allem ein hohes Nachholpotential im Bereich der Kanalisation und der Abwasserbehandlung. Zahlreiche Wasserprojekte gilt es zügig zu entwickeln und umzusetzen. Hierbei spielt die Finanzierung der erforderlichen Infrastruktur und die Sozialverträglichkeit der Gebühren eine entscheidende Rolle. Ferenc Ködmön, Geschäftsführer der REMONDIS Aqua Kft.: „Unser Ziel ist, eine für den Bürger spürbare und vor allem nachhaltige Steigerung der Ver- und Entsorgungsqualität zu sozialverträglichen Kosten sicherzustellen.“ REMONDIS kann auf ein umfangreiches Know-how und langjährige Erfahrungen im Wassermarkt zurückgreifen – das betrifft Finanzierungsmodelle ebenso wie die Planung, den Bau und den Betrieb wassertechnischer Anlagen. Die REMONDIS-Gruppe ist im Bereich der Wasser- und Kreislaufwirtschaft bereits seit 1995 in Ungarn tätig.

REMONDIS Aqua führt seit mehr als 25 Jahren das Wassergeschäft der Unternehmensgruppe und hat sich als kompetenter Partner von Kommunen und Industrie bewiesen. Neben nationalen und internationalen kommunalen Kunden zählen namhafte börsennotierte Aktiengesellschaften wie zum Beispiel BASF, MAN, GEA-Group ebenso zu den Auftraggebern von REMONDIS Aqua wie zahlreiche erfolgreiche mittelständische Unternehmen, zum Beispiel Lorenz Snack-World, Humana-Gruppe und andere.

 



REMONDIS Global Website
Impressum

© 2016 REMONDIS SE & Co. KG