Suche  Suche starten

REMONDIS baut Position in Baden Württemberg aus.

Meier Entsorgung GmbH übernommen

 

04.02.2008, 

Lünen / Bad Krozingen. Die REMONDIS AG & Co. KG hat, vertreten durch ihre in München ansässige Regionalgesellschaft REMONDIS GmbH und Co. KG Region Süd, einen Vertrag zur Übernahme sämtlicher Anteile der Meier Entsorgung GmbH, Bad Krozingen unterzeichnet. Dieser Vertrag beinhaltet, dass REMONDIS neben der Meier Entsorgung GmbH auch sämtliche Anteile an deren Tochter- und Beteiligungsgesellschaften übernimmt.

 

Die Meier Entsorgung GmbH ist ein Unternehmen der Kreislaufwirtschaft. Die Firmengruppe umfasst acht Standorte in Baden-Württemberg. Mit 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 100 Spezialfahrzeugen wurde im Jahre 2007 ein Jahresumsatz von knapp 50 Millionen Euro erwirtschaftet.

 

Die Aktivitäten der Meier-Gruppe erstrecken sich über alle Dienstleistungsstufen: von der logistischen Erfassung von Restabfällen und Wertstoffen, der Verwertung von Bioabfällen, deren Behandlung und Aufbereitung bis hin zur Energieherstellung durch eine Vergärungsanlage.

 

REMONDIS setzt mit der Übernahme der Meier-Gruppe konsequent den Weg des Ausbaus von Logistikstandorten für den ortsnahen Kundenservice fort. Die modernen Behandlungs- und Aufbereitungsanlagen passen in die Strategie der Unternehmensgruppe, die klar auf Ressourcenschonung und Klimaschutz durch intelligente Kreislaufwirtschaft setzt. Egbert Tölle, Vorstand der REMONDIS AG & Co. KG: „Besonders attraktiv an dieser Übernahme ist, die eigenen, bereits vorhandenen Sortier- und Aufbereitungsanlagen mit Wertstoffen auszulasten und den Bereich der regenativen Energieproduktion durch eine Vergärungsanlage auf der Basis vorhandener Stoffströme ausbauen zu können!“

 

Zum Kaufpreis wurde von beiden Seiten Stillschweigen vereinbart, die Übernahme bedarf der kartellrechtlichen Freigabe.

 

 

 

Hintergrund
REMONDIS ist eines der weltweit größten privaten Dienstleistungsunternehmen der Wasser- und Kreislaufwirtschaft und erbringt Dienstleistungen für mehr als 20 Millionen Menschen. Über Niederlassungen und Anteile an Unternehmen ist REMONDIS in 21 europäischen Ländern, in China, Japan, Taiwan und Australien präsent.

 

 

 

Weitere Informationen:

 

REMONDIS AG & Co. KG
Michael Schneider
Marketing & Unternehmenskommunikation
Brunnenstraße 138
44536 Lünen
Telefon: +49(0)2306/106-515
Telefax: +49(0)2306/106-530
Internet: www.remondis.de
E-Mail: michael.schneider@remondis.de

 

Suche in Pressemitteilungen
Bereich:
Suchwort:
Zeitraum ab:
Zeitraum bis:
Suchen

 




Impressum | Disclaimer | Hotline: 0180 208 0 208 – 0,06 €/Anruf aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk max. 0,42 €/Min.
© 2008-2014 REMONDIS AG & Co. KG